Aktuelles

Kollektiver Coming-Home Retreat – Zoom-Calls

+++ Die nächsten So-Sein Termine +++ Neben  dem “Café Yoga” Angebot via online Call, sind gerade folgende Angebote aktuell via Zoom-Call:       – MO 19Uhr „So-Sein Yoga“ – Di 19 Uhr „So-Sein Yoga“   – MI 19 Uhr  „Lokale Gruppe“ (ab 6.5. wieder offline max. 5 Personen) – DO 19 Uhr „So-Sein Yoga“ – FR 19 Uhr „Lokale Gruppe“ online (ab 8.5.)     Falls du in keinem der laufenden Kurs bist, zahle bitte € 10.- ein    alexander tscherni, easybank – BIC:EASYATW1 – IBAN: AT21 1420 0200 1071 9322 ich...

Mehr

Intuition ist an diesen Moment gebundene Intelligenz

Intuition finde ich spannend. Sie ist mir in herausfordernden Momenten besonders gut griffbereit und entfaltet sich doch dann am leichtesten, wenn ich ausbalanciert nach Innen und Außen blicken kann. Ein Widerspruch? Eine Annäherung an die Intuition im Coroana-Lockdown.     Der Laubwald saftig grün, der Himmel so blau, Walpurgis naht und die für mich großteils undurchsichtigen und widersprüchigen Corona Maßnahmen werden in Österreich gerade gelockert. Ein erleichtertes Aufatmen bringt mir auch einen, etwas ausgewogeneren Blick auf die Geschehnisse der letzten Wochen. Seit...

Mehr

Geschützt: Mitgliederbereich* (ab 5-10 So-Sein Yogaeinheiten)

  „Verstrickt oder verwoben?“    Lasst uns diese Frage „Verstrickt oder verwoben?“ , immer wieder aufs Neue uns gegenseitig stellen. Lasst uns diese Frage in Bezug auf unsere So-Sein Yoga Praxis stellen. Du bist “schon länger” (rein subjektiv) bei So-Sein Yoga und hast dich im Beobachten geübt? Du kannst dich immer wieder in der Vertikale Achse gut auftanken? Dann ist Folgendes vielleicht etwas für dich? In diesem Mitgliederbereich stärken So-Sein Yogi*nis das Yoga-Feld mittels Kommentaren und Beiträgen.   Das Feld kann im gegenseitigen sprachlichen...

Mehr

So-Sein Sascha und Andeo 10.-12.7.2020

Verwurzelt im Herzen –   So-Sein Yoga, Klänge und Kreise 10.-12.7.2020 —-  Sascha und Andeo Erlebe ruhige Tage mit einer guten Mischung aus Hatha-Yoga, Klang-Meditationen, Singkreisen, Lagerfeuer, Selbsterfahrung in der Gruppe, zu zweit und allein, v.a aber einfach auch genügend Zeit zum Ruhen und Auftanken. Das angebote Programm wird etwa nur 4-6 Stunden des Tages einnehmen. Ansonsten liegt es ganz an dir den Tag zu genießen. Sascha und Andeo halten während diesem Wochenende einen Raum in dem du ganz Du-Selbst sein kannst, fernab von allem Sollen und Wollen, können oder...

Mehr

Online Seminar statt “Yoga, Eros und der Zwischenraum” – 17.10.2020

    Eros bedeutet für Nicole und Sascha “Das Spiel der Welt”.  Nicht nur das sexuelle Spiel ist gemeint, sondern auch das zwischen Ernst und Witz, zwischen allen Geschlechtern, zwischen Absicht und Absichtslosigkeit, zwischen Hören und Zuhören, zwischen Geben und Nehmen, zwischen Dominieren und Unterwerfen. Doch welche Instanz in dir nimmt diese hier beschriebene Welt denn wahr? Yoga führt dich zurück zur Quelle deines Seins, mit Yoga erforscht du deine Wahrnehmung. Patanjali, der Verfasser der Yoga Sutren, etabliert nicht nur die Verbindung zum reinen...

Mehr

 Vier Hindernisse am Weg zum inneren Frieden  

oder besser: “Yogis, raus aus den Höhlen!”   In der Meditation kommst du schnell mal an den Punkt, an dem Hindernisse und Zweifel auftauchen.„Bin ich auf dem richtigen Weg? Kann ich mich dabei auch auf negative Weise verlieren?“– Wenn du dich schon länger mit Meditation beschäftigst, kennst du solch nagende Fragen möglicherweise und hast wahrscheinlich auch deinen persönlichen Umgang damit gefunden. Oft lautet dann die Antwort in der „Szene“: „Raus aus dem Kopf! Weitermachen!“Dieser Artikel zeigt dir vier typische Hindernisse, wie ich sie am Meditationsweg erfahren...

Mehr