Yoga und Jodeln. Mit Laurentius Rainer 20.-22.8.2021

Yoga und Jodeln. Mit Laurentius Rainer  20.-22.8.2021

 

 

Erlebe nährende Tage mit einer guten Mischung aus Hatha-Yoga, Singkreisen, digital Detox und Lagerfeuer, als auch genügend Zeit zum Ruhen und Auftanken – feine Selbsterfahrung in der Gruppe, zu zweit und allein. Das angebotene Programm wird etwa nur 4-6 Stunden des Tages einnehmen. Der restliche Tag sei Dir in die Hand gelegt, ihn mit allem vorhandenen Potential frei für Dich zu genießen.

Sascha und Laurentius halten das ganze Wochenende einen Raum, in dem Du ganz Du-Selbst sein kannst, fernab von allem Sollen und Wollen, können oder leisten müssen. Erlebe Deinen Körper im Yoga, lausche verborgenen Obertönen im Summen, spüre Dein offenes Herz hüpfen beim Jodeln, sei getragen von den Klängen unserer liebevoll achtsamen Präsenz und dem miteinander Atmen und Schwingen.

“Wir sind die Spitze des Eisberges.
Ohne unsere Ahnen und all Ihrem Vermächtnis – diesem Koloss unter der Oberfläche, dieser unergründliche Erde, der unsere Füße soo vertraut sind – hätten wir keinen weiteren Atemzug Bestand.
Gesang – der klingende Atemzug – ist wie Schokolade für die Seele.
Jodeln ist der alpine Dialekt der ältesten Urgesänge der Welt –
eine facettenreich ausdrucksstarke Kommunikationsform mit Himmel & Erde, Höhen & Tiefen, In- & Umwelt, Körper & Seele…
Die Kehle ist das Tor zur Seele –
ein völlig autarkes Selbstheilungsinstrument, welches sofort spürbar auf allen Ebenen Gesundheit (auch antiviral), Glück, Verbundenheit, Resilienz, Balance, Friede und Harmonie fördert.”

 

 

Seminarort:  

 Apfelweberhof, Waldviertel, NÖ, Watzmanns 7, 3922 Watzmanns, Großschönau

 

 

Seminarzeiten: 

Beginn: Freitag, 20.8., 17:00 Ankommen

Ende: Sonntag, 22.8, 18:00

 

Kosten:

Seminarbeitrag:  je nach Möglichkeit 210.- bis 250.-

Unterkunft und Essen: 120€ (DZ) für liebevolle köstliche Vollverpflegung von Uta Stromberger und 2 Übernachtungen am zauberhaften Apfelweberhof. Barzahlung vor Ort (140.- im EZ, 120.- im DZ, …nur 90.- im Zelt)

 

 

 

Kursleitung:

 

 

 

Laurentius RAINER 

Erbe der 1. jodelnden Weltstars und ehemaliger Wiener Sängerknabe – liebt es, all dies in Dir wiederzuerwecken und zu befreien!
Zudem ist er diplomierter Jazz-Sänger, Montessori-Pädagoge und Bergwanderführer, sowie initiierter Heiler und Lebens- & Sozialberater in Ausbildung (unter Supervision) –
kurz “a Kontragitarrist”, also ein vielsaitiger Begleiter, der sich schon seit rund 20 Jahren mit Jodeln und polyphonem Obertongesang beschäftigt.

Falls Du Laurentius noch nicht kennst, bist du herzlich eingeladen, Mittwoch abends gratis bei den Sunset-Singing-Hikes vorbei zu schnuppern oder auch eine Einzelschnupperstunde (psychologische oder gesangliche Begleitung, sowie Obertonklangmassage) zu vereinbaren.

www.Laurentius-Rainer.at

 

 

 

     So-Sein Sascha

“Spiritualität kann mitunter ein willkommenes Ausgleichen unglücklicher Erlebnisse sein. Meditation kann deinen Blick auf den Ursprung deiner Wahrnehmung schärfen. Glück und Erfüllung findest du jedoch nur in autenthisch ehrlichen Beziehungen zu dir und deiner Umgebung.”

Mag. Sascha Tscherni (*1974): Vater, Yogalehrer. Seit 2009 selbständig mit so-sein.at. Mehr über seinen Backround liest du h-ie-r.

Falls du So-Sein Yoga noch nicht kennst, bist du herzlich willkommen bei einer Schnupperstunde (siehe:https://so-sein.at/wp/2011/06/yoga-in-wien/).

 

Zur Anmeldung bitte den Seminarbeitrag (200.–250.-) überweisen an

alexander tscherni, easybank – BIC: BAWAATWW – IBAN: AT21 1420 0200 1071 9322

und am besten hier oder per email anmelden:

    Ihr Name

    Ihre Emailadresse

    Anmeldung

    Anmerkung / Fragen

    Ich aktzeptiere die AGB< /a> und bin über den Datenschutz< informiert.

    Leave a Reply

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.