Selbstorganisierte Gruppe

 

– Miete einen Yogalehrer

Schon ab 6 Leute plus einen von dir organisierten Raum, kostet die Einzelstunde bei mir nur 16.-/Person plus aufgeteilte Anfahrtsspesen.  € 96.- plus € 0,42.- Kilometergeld für An- und Abfahrt

Bei jeder weiteren Person wird es natürlich finanziell günstiger für alle, aber auch die Vertiefung des meditativen Feldes gelingt bei mehr Teilnehmer_innen besser.

 

Falls du keine Gruppen und keine weiten Wege magst, miete mich für eine Einzelstunde bei dir zu Hause.

Nach dem Motto: „wo auch immer – wann auch immer !“

 

Empfehlung für die Organisator*in: Bezahle nichts für den Kurs, sondern behalte dir zumindest 10-30% des Gewinns. Wertschätze deinen organisatorischen Aufwand. Sprich dich mit mir diesbezüglich gut ab. Wenn du magst, kann ich dich auch bei der Bewerbung des Angebots unterstützen.

 

 

 

 -Oder mietest du lieber eine lebendige Statue z.B. als nächste Party-überraschung ?

 

 

 

 

2 Kommentare

  1. Gut gefuehrter Blog, gefaellt mir sehr gut. Auch schoene Themen.

    • freut mich…immer noch. auch 5,5 Jahre später noch. LG

Trackbacks/Pingbacks

  1. Yoga – in Wien | so-sein - [...] im Zuge “selbstorganisierter Gruppen” (ab 5 [...]
  2. Lieber So-Sein Sommer | so-sein - […] Yogalehrer mieten […]
  3. Yoga in Klosterneuburg | so-sein - […] Yogalehrer mieten […]

Kommentar absenden